Blog

Täglich gelesen von rund 1.000 Geschäftsführern, Vorständen und C-Levels

Seit 2010 veröffentliche ich im Leistungsträger-Blog wöchentlich einen Artikel zu Themen wie moderne Führung, Transformation, Strategie, Positionierung und Leistungserhalt. Gespickt mit realen Fallbeispielen und geprägt von pragmatischen Best-Practice-Lösungen wurde mein Blog mehrfach ausgezeichnet und ist über die Jahre zur geschätzten Lektüre für Geschäftsführer, Vorstände und C-Levels geworden.

Transformation beschleunigen – der Sprung in die nächste Liga

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Business Coaching in Köln und Umgebung

In diesem Artikel lesen Sie, wann sich ein Business Coaching bei mir in Köln anbietet, wieso Sie coaching-technisch die freie Wahl haben (online, offline oder ein Mix aus Beidem) und was Sie im Business Coaching erwartet.

Downshifting: Einmal Chef, immer Chef?

Einmal Chef, immer Chef? Ein Karriereweg, der von der Führungsspitze wieder in eine Expertenposition führt, ist in den wenigsten Unternehmen vorgesehen. Entsprechend schwierig ist ein Downshifting für viele Führungskräfte.

Als Führungskraft unzufrieden im Job? Definitiv kein Luxusproblem!

Es klingt paradox: Gerade die besten Führungskräfte sind häufig unzufrieden. Sie gehen einen erfolgreichen Berufsweg, der jedoch mit ihren Motiven und inneren Werten nicht im Einklang steht. Eine Lösung erfordert Antworten auf drei grundlegende Fragen: Wer bin ich? Was will ich wirklich? Wie komme ich unter realistischen Bedingungen dahin?

Auszeit für Manager: So bleiben Sie leistungsfähig

Viele Unternehmenslenker bewältigen Mammut-Tage, die mit den unterschiedlichsten Herausforderungen vollgepackt sind. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum eine Auszeit für Manager so wichtig ist – und wie Sie Ihre Kräfte richtig einteilen, um leistungsfähiger zu werden.

Führungskräfte: Umgang mit akuter Überforderung im Job

Überforderung im Job - etwas, das gerade Leistungsträger gerne so lange von sich wegschieben, bis ein kritischer Punkt erreicht ist. Dann kann die ständige Überforderung sogar eine Depression auslösen. Sorgen Sie besser rechtzeitig dafür, dass Ihnen das nicht passiert!

Als Geschäftsführer Urlaub machen: So klappt es mit der Erholung

Haben Sie in diesem Jahr schon nennenswert Urlaub gemacht – oder diesen zumindest fest eingeplant? Nein? Dann sind Sie in bester Gesellschaft. Viele meiner Klienten tun sich schwer, mit dem Pausenmachen und haben oft das Gefühl, dass sie sich in ihrer Position keinen längeren Urlaub erlauben können. Doch, sie können nicht nur, sie müssen sogar!