Gudrun Happich

Führungskräfte-Coach Gudrun Happich

Leistung. Leidenschaft. Leichtigkeit.

Wer ist Gudrun Happich? Ich komme aus einem landwirtschaftlichen Familienunternehmen und studierte Biologie. Nach dem Aufstieg zur Top-Managerin stellte ich fest: In der Führungswelt liegt vieles im Argen. Grund genug, es besser zu machen. Zunächst in meinem eigenen Umfeld, dann als Führungskräfte-Coach. Hier verändere ich die Führungswelt und helfe Klienten, eine andere C-Level-Führung zu leben.

Mein Werdegang

Seit rund 30 Jahren arbeite ich bereits als Führungskräfte-Coach. Ein Job, der für mich gleichermaßen Beruf wie Berufung ist. Und dafür bin ich dankbar.

Gudrun Happich - mein Werdegang

Denn in meiner Arbeit führen mir meine Klienten immer wieder vor Augen, dass berufliche Erfüllung keine Selbstverständlichkeit ist – und es sich lohnt, hart dafür zu arbeiten. Heute kann ich sein, wer ich bin und tun, was ich liebe. Im Einklang mit meinen Werten und ohne mich zu verbiegen. Weil ich meine individuellen Erfahrungen und persönlichen Entscheidungen immer wieder reflektiert und aus ihnen gelernt habe. Von der Arbeit auf dem Acker im kleinen Familienbetrieb über den Leistungssport als Sprinterin und das Biologie-Studium bis hin zur Tätigkeit als Top-Managerin und schließlich der Entscheidung, andere als Coach bei Ihrem Führungserfolg zu unterstützen. Kurz: Mein Weg hat mich genau dorthin geführt, wo ich hinwollte, weil ich stets „dran“ geblieben und meinem persönlichen Weg gefolgt bin. Auch wenn er manchmal steinig war. So kann ich heute sicher sagen: Harte Arbeit, konsequentes Engagement und Leidenschaft zahlen sich aus.

Wurzeln prägen

Leistung ist wichtig. Das habe ich bereits im landwirtschaftlichen Familienunternehmen meiner Eltern erlebt. Alle haben angepackt, wenn die Ernte anstand, wenn der nachhaltige Ackerbau alle Hände brauchte oder wenn die Lohnunternehmer koordiniert werden mussten. Neben der eigenen Leistung stand jedoch immer noch etwas anderes im Vordergrund: Am Ende des Tages hatten wir etwas mit vereinten Kräften geschafft, für das große Ganze, unser gemeinsames Ziel. Eine wichtige und prägende Erfahrung.

Leistung für die Sache – nicht zur Selbstdarstellung

Für mich ging es dann zunächst vor allem mit persönlicher Leistung weiter: Meine Leidenschaft war das Laufen, und ich gehörte zu den schnellsten Sprinterinnen Deutschlands. Nach dem Studium der Biologie (Diplom-Biologin) ging es auch beruflich schneller, höher, weiter: Ich startete sofort als Führungskraft und wurde rasch befördert. Insgesamt arbeitete ich in drei verschiedenen Unternehmen – und mit 30 Jahren war ich als Mitglied der Geschäftsleitung für rund 1.000 Mitarbeiter im Raum DACH verantwortlich. Und trotzdem ging es mir wie vielen meiner Klientinnen und Klienten heute: Ich war unzufrieden.

Aber erst später fand ich heraus warum: Der autoritäre, wenig flexible Führungsstil, die Bedeutung von Selbstdarstellung in Relation zur echten Leistung, außerdem kaum gemeinsames Denken in Verbindung mit professionellem, aber menschlich distanziertem Verhalten – das alles passte nicht zu mir. Leistung war mir immer noch wichtig, aber gerne zusammen mit anderen Menschen und um der Sache selbst willen statt zur Selbstdarstellung oder aus Karrierismus.

Vorbild Natur

Ich fragte mich, wie Führung anders gelingen könnte. Lebenswerter und dennoch mit guten Gewinnen. Denn meine bisherigen Managementausbildungen waren zwar gut. Aber sie halfen mir an diesem Punkt nicht weiter. Ich suchte nach einem glaubwürdigeren und nachhaltig erfolgreichen Vorbild. Und fand die Antworten bei der Natur, dem „erfolgreichsten Unternehmen aller Zeiten“ (Bio-Kybernetiker/Systemforscher Prof. Frederic Vester). Sie macht es uns vor, denn sie funktioniert nach Prinzipien wie Selbstorganisation, Nachhaltigkeit, Vernetzung, Kooperation, Anpassung, Eigenverantwortung und Transparenz.

Mein Modell der bioSystemik® entstand. Ich nutzte es zunächst im eigenen Betrieb und stellte fest, wie sich Arbeit und Ergebnisse auch für meine Mitarbeiter, Kollegen und Kunden verbesserten. Bald zeigte sich: Viele Führungskräfte aus meinem beruflichen Umfeld interessierten sich brennend für meine professionelle und menschliche Art der Unternehmensführung. So entstand das Bedürfnis, all das weiterzugeben und auf diese Weise mehr Menschen und Unternehmen voranzubringen. Ich gab also zunehmend Impulse an andere, die mit meinem Weg ebenfalls erfolgreich waren. Und es zeigte sich: Sehr viele Führungskräfte suchten zu den gleichen Themen Unterstützung. Der nächste logische Schritt war deshalb die Selbständigkeit als Führungskräfte-Coach.

Das war 1998. Seitdem habe ich weit über 1.000 Führungskräfte, Geschäftsführer und Vorstände durch Einzelcoachings unterstützt. Mit großer Begeisterung und voller Konzentration. Meine Themen bringe ich auch außerhalb meiner Coachings mit Herzblut voran – in Büchern, Blogartikeln, Podcasts und auch über Interviews und Fachartikel in renommierten Medien.

„Wenn Sie vorleben, wovon Sie überzeugt sind,vervielfacht sich der wirtschaftliche und persönliche Erfolg.“

Gudrun Happich

Steckbrief Gudrun Happich –
Qualifikationen, Auszeichnungen, Publikationen

Berufliche Stationen

Seit 1998
Inhaberin Galileo . Institut für Human Excellence
Führungskräfte-Coach, Sparrings-Partnerin und Mentorin für Führungskräfte, Geschäftsführer und Vorstände
 
Seit 1994
Selbstständiger Executive Business Coach
 
1994 – 1998
Mitglied der Geschäftsleitung
Internationale Management-Akademie

1994 – 1995
Leiterin des Organisationsbüros Berlin
Nationale Bildungsakademie im Gesundheitsbereich

1989 – 1993
Projektleiterin und Forschung & Entwicklungsleiterin, Diplom-Biologin
Umwelttechnologie-Unternehmen

Qualifikationen und Weiterbildungen

Coaching

Online Coaching – Multimedialer, virtueller Coach
Dr. Elke Berninger-Schäfer, KIC Karlsruher Institut für
Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung,
Karlsruhe

Systemische Beraterin
Prof. Dr. med. Fritz Simon, Simon, Weber & Friends
bzw. Heidelberger Institut für Systemische Beratung,
Berlin

Systemischer Business Berater/Coach SBC®
Dr. Gerhard Helm, Münchner Akademie für Business
Coaching, München

Systemischer Coach
Berliner Institut für Familientherapie, Berlin

Gestalt-Coaching
Dipl.-Soziologe John Coßmann, Therapiezentrum
Berlin, Berlin

Integraler Coach / Integraler Business Coach
Integral Coach Academy, Berlin


(Körperorientierte) Psychotherapie

HAKOMI® – Hakomi Methode
Dipl.-Pädagoge Hans-Joachim Diehl, HAKOMI-INSTITUTE
OF EUROPE, Heidelberg

Szenisches Hakomi
Ulrich Holzapfel, HAKOMI-INSTITUTE OF EUROPE,
Heigerding

Lebensthemen klären
Dipl.-Psychologe Roland Kopp-Wichmann,
Heidelberg

H.E.A.R.T Hakomi Embodied+Aware
Relationships Training
Dipl.-Psychologe Halko Weiss, Hakomi-INSTITUTE
OF EUROPE, Heidelberg und Mallorca

Pesso-Therapie – Boyden System Psychomotor (PBSP®)
Dipl.-Psychologin Gabriele Höreth, Köln

Focusing und Achtsamkeit
Dipl.-Psychologin Astrid Schillings, Focusing Institut
Köln (FINK), Köln

Bioenergetik – Bioenergetische Analyse
Dipl.-Sozialarbeiterin Sabine Mattner, Köln

Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT)
Deutsches Institut für Rational-Emotive & Kognitiv-
Behaviorale Therapie e.V. (DIREKT), Würzburg


Strategie / Mittelstand

Die Dynamik von Familienunternehmen und deren Bewältigung
Prof. Dr. Arist von Schlippe, Dipl.-Soz. Torsten Groth,
Institut für Familienunternehmen, Management Zentrum
Witten (MZW), Berlin

Engpasskonzentrierte Strategie – EKS®
nach Prof. h.c. Wolfgang Mewes
Intensivkurs Strategie für Unternehmer
Dr. Kerstin Friedrich, EKS-Akademie, Bremen


Stress

Stressmanagement
„Gelassen und sicher im Stress“
Prof. Dr. Gert Kaluza, GKM – Institut für Gesundheitspsychologie,
Marburg

Mindfulness-Based Stress Reduction
MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach
Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn, MBSRTraining Köln, Köln

Lizensierungen und Zertifizierungen

Master Certified Coach (MCC)
als einer der ersten Coaches zertifiziert von der International Coach Federation (ICF) mit ca. 20.000 nachgewiesenen Coachingstunden. Zum Zertifikat
 
Senior Coach DBVC
zertifiziert vom Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC). Der führende Verband im deutschsprachigen Raum für Business Coaching und Leadership.
 
Systemischer Coach (SG)
zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft
Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V., Berlin

REISS Motivation Profile® Certified Master (RMP)
bei RMP, ehemals Eatd – European Academy for Training and Development AG, Berlin

Auszeichnungen

Für meine Arbeit als Führungskräfte-Coach sowie meine Bücher, wissenschaftlichen Publikationen und meinen Leistungsträger-Blog wurde ich bereits vielfach ausgezeichnet. Die Ehrungen reichen vom Coaching Award – der höchsten nationalen Auszeichnung für Coaches – bis zum getAbstract International Book Award Publikumspreis. Für meine herausragenden Beiträge wurde ich jüngst wieder als XING Top Mind im Bereich Job & Karriere bestätigt.

Zu meinen Auszeichnungen

Mitgliedschaften

DBVC
Der Deutsche Bundesverband Coaching eV (DBVC) ist der einflussreichste deutsche Business-Coaching-Verband. Ich bin Senior Coach im DBVC.
 
Coach-Datenbank
Verantwortlich für die Coach Datenbank ist Christopher Rauen.

Fachartikel & Interviews

Immer wieder veröffentliche ich Fachbeiträge rund um Leadership, Business-Coaching, Karriere und Arbeitswelt in zahlreichen renommierten Medien. Von angesehenen Wirtschaftsmagazinen wie dem Harvard Business Manager, der WirtschaftsWoche, Capital und CIO bis hin zu großen Zeitungen wie Handelsblatt, FAZ, Süddeutsche Zeitung, die Welt, Zeit(online) oder Tagesspiegel. Meine jahrzehntelange Coaching-Erfahrung und mein einzigartiger bioSystemik®-Coaching-Ansatz haben mich zu einer gefragten Expertin in der deutschsprachigen Medienlandschaft werden lassen. Meine Bilanz bis heute: Über 200 Publikationen zu (Unternehmens)Führung und zu typischen Herausforderungen im C-Level.
 
Zu meinen Publikationen

E-Book die 10 größten Fehler

Die 10 größten Fehler,
beim Wandel zu moderner Führung

Exklusiv für Abonnenten des GalileoLetter

„Coaching-Methoden und Porträts erfolgreicher Coaches“ - Beitrag über Gudrun Happich – Armin Fichtner, Verlag epubli GmbH 2013

„Coaching-Methoden und Porträts erfolgreicher Coaches“
Beitrag über Gudrun Happich
Armin Fichtner, Verlag epubli GmbH 2013

Buch bestellen

Coaching in Deutschland

„Coaching in Deutschland“
Beitrag über Gudrun Happich
Verlag epubli GmbH 2018

Buch bestellen

CIO

Bücher

Regelmäßig veröffentliche ich auch Sachbücher und Praxisratgeber zu meinen Herzensthemen: Leadership, moderne Führung, Transformation, Mitarbeiterbindung und Karriereentwicklung. Bis heute sind insgesamt sechs Titel erschienen. Ich freue mich über Ihr Feedback!
 
Zu meinen Büchern

Coaching Marke Happich: Pragmatische Lösungen – tiefgreifende Wirkung

Jetzt, wo Sie meinen Werdegang kennen, verstehen Sie sicher auch meine ganz eigene – höchst pragmatische, ergebnisorientierte und nachhaltige – Art zu coachen. Bei mir gibt es keine Standard-Rezepte und 08/15 Antworten, sondern individuelle Lösungen mit Tiefgang. Meine Coachings: Intensiv, anstrengend, schnell zum Punkt kommend.

Es ist für mich eine echte Herzensangelegenheit Geschäftsführer, C-Levels und Leistungsträger, die was bewegen wollen, zu begleiten. Führungspersönlichkeiten, die die Zukunft gestalten wollen. Zukunftsmacher und Vordenker, die die Transformation beschleunigen – den Sprung in die nächste Liga machen. Die wirtschaftlichen Erfolg und persönliche Zufriedenheit erleben… Die zu ihrer inneren Überzeugung und einer natürlich besseren Unternehmensführung finden wollen.

Dabei bin ich für Sie eine…

  • … intime Kennerin (Outsiderin und Insiderin) der Welt an der Unternehmensspitze.
  • Expertin für die Transformation von der „alten“ in die „neue“ Welt.
  • Klärungsspezialistin, die wichtige Themen im Kern erkennt und präzise auf den Punkt bringt.
  • … Vertraute, die so lange dranbleibt, bis Sie IHREN eigenen Weg beschreiten und IHRE (Wunsch)-Ergebnisse erreicht haben.
  • Verbündete, die fördert und fordert und ein „Schutzengel“, der aufpasst, dass Sie mutig auf Ihrem Pfad bleiben.

Ich möchte genau verstehen, was Sie heute ausmacht und was sich für Sie und das Unternehmen ändern soll – geschäftlich wie persönlich. Immer steht im Fokus: Was ist gerade JETZT hilfreich für den nächsten Schritt! Ich bringe die Dinge schnell auf den Punkt, durchschaue komplexe Zusammenhänge, erkenne Gesetzmäßigkeiten – und mache sie nutzbar.

Mein Versprechen: Ich nehmen Sie und Ihre Ziele so ernst, als wären es meine eigenen und ich bleibe dran, bis Sie Ihre Ergebnisse erreicht haben.

Mein pragmatischer, an den alltäglichen Bedürfnissen von modernen Führungspersönlichkeiten orientierter, Ansatz der Unternehmensführung wirkt: Ein Ansatz, der einmal erlebt intuitiv wirken kann. Und der ohne technokratisches und sozialtechnisches Vokabular auskommt.

Neugierig geworden? Dann lesen Sie jetzt mehr zu meiner Coaching-Praxis!

Meine Vision: Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit

Die einen nennen mich innovativ, einfühlsam, visionär, der Zeit voraus, die anderen analytisch, sehr direkt und bodenständig. Am Ende stimmt alles. Pragmatik mit Tiefgang, Menschlichkeit, Professionalität und ein klarer Blick für den unternehmerischen Erfolg – für mich gehört das alles untrennbar zusammen.

Stellen Sie sich vor: Jeder hat seinen idealen Platz gefunden, tut, was er am besten kann, und erzielt damit die maximale Wirkung.

Wie zufrieden ist der Einzelne, wie zufrieden das Umfeld?
Diese neue Leistungsorientierung, fokussiert auf Leichtigkeit und Leidenschaft, macht nicht nur den Einzelnen wirtschaftlich erfolgreich und persönlich zufrieden. Sondern das gesamte Unternehmen, die Familie, die Kunden – und es macht auch noch gesünder.

Kundenstimmen

(…) Ihre Art der Verknüpfung einer wissenschaftlichen Basis mit den Ereignissen des täglichen Lebens hat mir sehr geholfen. (…) Ich konnte bei Ihnen lernen, dass die Leichtigkeit des Seins ein hartes Stück Arbeit ist. Dazu bedarf es der Auseinandersetzung mit sich Selbst und der Bereitschaft des Sich Annehmens. (…)

Bodo Mantei
Vorstand (VM), Sparkasse Uckermark
Gudrun Happich ist als ehemalige Führungskraft ein Sparring Partner auf Augenhöhe. Sie ist authentisch, bringt durch ihre langjährige Erfahrung als Coach Theorien und Methoden punktgenau ins Spiel und ermöglicht so einen zielorientierten Austausch.

Dr. Evelyn Thar
CEO, Amazee Metrics, (heute: CEO & President of the Board, Advance Metrics)
Eine neue Position mit großen Herausforderungen brachte mich zum Coaching mit Gudrun Happich. (…) Ihre große Menschenkenntnis in Verbindung mit ihrer eigenen Managementerfahrung haben mir in dieser Situation sehr geholfen meinen eigenen Weg zu finden. (…) Und wie jeder Sportler werde ich das Coaching nicht auf Höhe des Erfolges aussetzen, sondern im Sparringspartner-Modus weitermachen.

Christine Serrette
Mitglied der Geschäftsleitung/Vice Presidentin, Business Consulting & Application
Man erkennt bei der Arbeit mit Frau Happich die Freude, die sie an der Arbeit hat. Ihre Analysen, manchmal untermauert von Analogien aus der Biologie, sind nicht abstrakt, sondern nachvollziehbar, ihre Ratschläge lassen sich gut umsetzen und im Büroalltag praktisch anwenden. Die Zusammenarbeit mit Frau Happich empfehle ich uneingeschränkt.

Peter Knott
Geschäftsführender Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR, Professor für Radar-Systemtechnik an der RWTH Aachen University
Ich schätze Gudrun Happich seit Jahren sehr. Mit einer hohen Professionalität hat sie sich eine Ausnahmestellung am Markt erarbeitet. Professionelles Coaching gepaart mit wissenschaftlich-fundierten und zugleich äußerst praxistauglichen Veröffentlichungen – so etwas findet man selten. (…) Ich kann sie sehr empfehlen!

Prof. Dr. Nils Herda
Professor für Wirtschaftsinformatik bei Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Geschäftsführer Excelsis Business Technology AG
CIO

Sie sind neugierig geworden?

Wenn Sie sich und Ihr Unternehmen entwickeln, erfolgreicher und zufriedener werden wollen, rufen Sie mich an!