Business Coaching in Köln und Umgebung

KlarheitLeistungserhaltModerne FührungTransformation
Business Coaching in Köln

Seit gut 30 Jahren bin ich nun schon als Business Coach in Köln tätig. Und obwohl ich mittlerweile auch sehr gerne digital coache, ehrt es mich ganz besonders, wenn Sie Ihr Business Coaching in meinen Räumlichkeiten im Herzen des Belgischen Viertels wahrnehmen. In diesem Artikel lesen Sie,

Wann sich ein Business Coaching in Köln anbietet

Seit Jahren biete ich mein Führungskräfte-Coaching für C-Level, Geschäftsführer, Vorstände und Vorstandsvorsitzende auch online an. Denn spätestens seit Corona ist klar: 1:1 Coachings funktionieren auch digital. Trotzdem freue ich mich immer wieder, wenn meine Klienten mein Business Coaching in Köln vor Ort besuchen. Immerhin bietet das Gespräch von Angesicht zu Angesicht nochmal eine ganz besondere Intensität, von der unsere SparringsPartnerschaft nur profitieren kann.

Ein Besuch vor Ort kommt insbesondere dann in Frage, wenn Sie

Remote oder persönlich: Ich vergleiche die Wahl gerne mit dem Unterschied zwischen 2D und 3D. Fernsehen/TV schauen (2D) oder mit Freunden ausgehen (3D)? Beides völlig in Ordnung – aber bestimmt haben Sie gerade einen Favoriten.

Hybrides Business Coaching – vor Ort und digital

Selbstverständlich können Sie Ihre Coaching-Termine auch im Wechsel aus online und offline wahrnehmen. Nutzen Sie einfach Ihren nächsten Geschäftstermin in Köln, Düsseldorf, Aachen, Bonn und Umgebung, um mir (nach Absprache versteht sich) einen Besuch abzustatten. Prinzipiell haben Sie die Wahl, ob Sie Ihr Coaching vor Ort, online oder im Wechsel aus beidem („Hybrid-Modell“) wahrnehmen.

Gut zu wissen: Studien belegen, dass es in der Wirkung keinen Unterschied zwischen online/digital und offline/analog gibt. Mit Blick auf die Entwicklung meiner Klienten ist mein persönlicher Eindruck aber, dass diejenigen, die ihr Business Coaching in Köln wahrnehmen, ihre (Wunsch-)Ergebnisse schneller erreichen.

Was Sie in meinem Coaching erwartet

Mit den Fragen „Wer sind Sie und was ist Ihre Vision?“ beginnen wir unsere Zusammenarbeit. Manchmal ist das Kern-Thema klar. Häufig schält sich das „Problem“ aber auch erst im Laufe des Business-Coachings aus einer diffusen Gemengelage heraus. Viele haben sich bislang am Außen – den Erwartungen anderer – orientiert. Die Frage: „Was ist IHRE Vision?“ ist erstmal irritierend. Aber es lohnt sich.

Egal, ob Sie mich vor Ort in Köln oder rein digital näher kennenlernen, Sie werden schnell feststellen, dass ich im Laufe unseres weiteren Coachings viele Rollen einnehme: Ich bin Insiderin, Beobachterin, Zuhörerin, Vertraute, Klärungsspezialistin, Fragenstellerin, Entwirrerin, Unterstützerin, Ratgeberin, Sparringspartnerin, Vorbild, Bedürfnislinderer. Dabei suche ich stets pragmatische Lösungen mit tiefgreifender Wirkung. Je nach Mensch, der vor mir sitzt, kommen Methoden aus meinem systemischen, naturwissenschaftlichen, unternehmerischen und Führungs-Know-how zum Einsatz. Standard-Rezepte und 08/15 Lösungen gibt es bei mir nicht. Ausführliche Einblicke in meine Arbeitsweise bekommen Sie hier.

Herzliche Grüße

Gudrun Happich

Gudrun Happich

PS: Sie sind ein echter Leistungsträger (würden sich so aber nie selbst bezeichnen) und suchen eine SparringsPartnerin auf Augenhöhe, die Ihre Herausforderungen dank eigener Top-Management-Erfahrung nachvollziehen kann? Dann kontaktieren Sie mich unter info@galileo-institut.de.

Schlagwörter: business coachBusiness Coachingköln

Weitere Artikel

Entwicklungsgespräch Mitarbeiter

So wichtig sind zielführende Entwicklungsgespräche für Ihre Mitarbeiter

Ein Entwicklungsgespräch bringt Führungskräfte ganz dicht an die Gefühls- und Gedankenwelt ihrer Mitarbeiter. Lesen Sie, wie Sie diese Chance nutzen!

weiterlesen
Transformation scheitern

Warum die meisten Transformationen und Change-Projekte scheitern | RAUS AUS DEM HAMSTERRAD #232

CONTENT – Heute geht’s um das Thema Sparringspartner. Was macht er? Wobei kann er Ihnen helfen? Und warum er unerlässlich ist, um den schnellsten und effektivsten Weg zu finden, um im Top-Management so richtig durchzustarten.

weiterlesen